Bussgeldkatalog

Papiere, HU und Technik

ThemaRegelsatz
in Euro
Punkte
Meldepflicht Änderungen (neue Anschrift, Haklterwechsel, Abmeldung, Stilllegung, Inbetriebnahme, Erwerb, Einfuhr)         
der Zulassungstelle nicht mitgeteilt15,-
Betreibsverbot missachtet40,-
HU überzogen (Pkw etc.) um folgenden Zeitraum
bis 2 Monate15,-
zwischen 2 und 4 Monaten25,-
bis zu 8 Monaten60,-1
über 8 Monate75,-2
Fahrzeug mit Kennzeichen betrieben
in nicht ordnungsgemäßen Zustand10,-
mit Glas, Folien oder Abdeckungen versehen65,-
Mit Reifen ohne Mindestprofiltiefe von 1,6 mm (EU-Norm seit 01.01.1992) gefahren60,-1
als Halter die Fahrt angeordnet und zugelassen75,-1
Verkehrsunsicheres Fahrzeug betrieben90,-1
als Halter den Betrieb angeordnet oder zugelassen135-1
Ladung nicht vorschriftsmäßig80,-1
Fahrzeug betrieben ohne Betriebserlaubnis50,-
Fahrzeug geführt ohne Führerschein70,-1
Fahrzeug geführt mit 17 ohne Begleitung70,-1
Fahrzeug betrieben mit defektem Auspuff20,-
Fahrzeug betrieben mit defekter Beleuchtung20,-
Überschreitung des zulässigen Gesamtgewichts (Inbetriebnahme, Anordnen oder Zulassen)
um mehr als 20 %95,-1
um mehr als 25 %140,-1
um mehr als 30 %235,-1
Ausrüstung nicht an die Wetterverhältnisse angepasst60,-1
zusätzlich mit Behinderung80,-1

Expertentipp:

Nur der Verkehrsanwalt kann beurteilen, ob sich ein Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid lohnt.