Unfall

Nach dem Unfall.

Wenn's gekracht hat, ist guter Rat gefragt.

Nach einem Unfall liegen die Nerven oft blank. Da passiert es schnell, dass man sich in widersprüchliche Aussagen verstrickt und unbeabsichtigt fehlerhafte Schuldzuwendungen macht. Verweisen Sie besser gleich auf Ihren Verkehrsanwalt – denn der regelt die Angelegenheit für Sie.

Jetzt Anwalt finden

Wie ein Verkehrsanwalt im Ernstfall helfen kann.

Ein Verkehrsanwalt beurteilt nach einem Unfall kompetent und mit Rechtssicherheit alle Haftungsfragen. Und kann realistisch einschätzen, welche Schadensersatzansprüche Ihnen zustehen und wie Sie diese gegenüber Ihrer Versicherung am besten durchsetzen können.

Tipp:

Mögliche Ansprüche werden erst durch kompetente Rechtsvertretung sichtbar. Oder hätten Sie gewusst, dass Ihnen nach einem nicht verschuldeten Unfall mit Personenschaden zum Beispiel Haushaltsführungskosten zustehen?

Die Erfahrung zeigt: Unfallgeschädigte, die durch einen Verkehrsanwalt vertreten werden, erzielen regelmäßig einen deutlich höheren Schadensersatz als Geschädigte, die die Regulierung selbst in die Hand nehmen.

Jetzt Anwalt finden