654 Treffer:
173. Zwei-Drittel-Mehrheit fordert: Senioren sollen zum Fahrtest  
Umfrage der Verkehrsanwälte bringt deutliches Votum Ältere Führerscheininhaber sollten per Gesetz zu einer Überprüfung ihrer Fahrtauglichkeit veranlasst werden. Das hat eine Zwei-Drittel-Mehrheit der…  
174. Ältere Autofahrer zumeist besser als ihr Ruf  
Verkehrsanwalt Frank-Roland Hillmann: Einseitige Regelung für Senioren hilft nicht Eine breite Mehrheit der Bundesbürger fordert eine Prüfung der Fahrtauglichkeit von älteren Verkehrsteilnehmern. Ob…  
175. DAV begrüßt Stärkung der Opferrechte bei KFZ-Haftpflichtversicherungen  
Berlin / Brüssel (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) begrüßt Berlin / Brüssel (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) begrüßt die Stärkung der Opferrechte in der Änderung der <link…  
178. „Passende“ Alufelgen müssen auch zugelassen sein  
München/Berlin (DAV). Wer im Netz Autofelgen mit dem Hinweis „passen“ kauft, darf München/Berlin (DAV). Wer im Netz Autofelgen mit dem Hinweis „passen“ kauft, darf sich auch darauf verlassen, dass er…  
179. Falschparker übernimmt Kosten für Schienenersatzverkehr  
Frankfurt am Main/Berlin (DAV). Wer Straßenbahnschienen mit einem Parkplatz verwechselt, muss Frankfurt am Main/Berlin (DAV). Wer Straßenbahnschienen mit einem Parkplatz verwechselt, muss unter…  
Suchergebnisse 171 bis 180 von 654