649 Treffer:
121. Harte Drogen führen trotz Ausnüchterungszeit zu Führerscheinverlust  
Noch einmal auf einem Festival „wie in alten Zeiten“ feiern – für manche gehört auch der Drogenkonsum dazu. Doch auch wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist Neustadt a. d. W./Berlin (DAV).…  
123. Anforderungen an das Überqueren eines Radwegs  
Wer auf einen Radweg tritt, muss vorsichtig sein. Fußgänger haben beim Überschreiten eines Radwegs dieselben Celle/Berlin (DAV). Wer auf einen Radweg tritt, muss vorsichtig sein. Fußgänger haben…  
124. Mäusebiss am Auto: Versicherung haftet für Schäden  
Kfz-Versicherungen haften in der Regel für Schäden durch Marder oder Nagetiere am Fahrzeug. Vom Versicherungsschutz ausgenommen Frankfurt/Berlin (DAV). Kfz-Versicherungen haften in der Regel für…  
126. Versicherung muss absichtliches Herbeiführen eines Verkehrsunfalls beweisen  
Bei einem Verkehrsunfall hat das Unfallopfer Anspruch auf Schadensersatz. Der Schadensersatz entfällt Coburg/Berlin (DAV). Bei einem Verkehrsunfall hat das Unfallopfer Anspruch auf Schadensersatz.…  
127. Unfallverursacher muss auch für Kosten eines fehlerhaften Privatgutachtens einstehen  
Lässt das Unfallopfer ein Gutachten erstellen, muss der Verursacher des Unfalls die Kosten hierfür übernehmen. Das gilt selbst dann Frankfurt/Berlin (DAV). Lässt das Unfallopfer ein Gutachten…  
128. Verkehrssicherungspflicht: Muss öffentliche Treppe Geländer oder Handlauf haben?  
Stürzt ein Fußgänger auf einem öffentlichen Weg, stellt sich immer die Frage, ob die Gemeinde gegen ihre Verkehrssicherungspflicht verstoßen hat. Wenn ja, hat der Gestürzte Ansprüche auf …  
129. Geschwindigkeitsverstoß: Polizeiliche Schätzung allein reicht nicht  
Polizisten dürfen einen Geschwindigkeitsverstoß nicht nur schätzen. Es sind weitere tatsächliche Feststellungen notwendig, etwa zu einem besonderen Dortmund/Berlin (DAV). Polizisten dürfen einen…  
Suchergebnisse 121 bis 130 von 649