649 Treffer:
131. Dieselfahrverbote nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts  
Goslar/Berlin (DAV). Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins spricht sich gegen die Verhängung von Diesel-Fahrverboten aus Dieselfahrverbote sind ökonomischer und…  
132. LKW- und Busunfälle  
Unfälle mit schweren Lkw, zum Teil auch mit Bussen, enden oft tödlich. Die Unfallursachen sind häufig auf menschliches Fehlverhalten und mangelnde technische Ausstattung zurückzuführen Anwälte…  
133. Alkolock  
Goslar/Berlin (DAV). Der DAV sieht die Einbindung von Alkolock-Systemen in das bisherige straf- und verwaltungsrechtliche Führerscheinrecht kritisch und fordert nähere Untersuchungen. So stünde nach…  
134. Abfindung von Personenschäden und vergleichsweise Regelung  
Goslar/Berlin (DAV). Erleidet ein Verkehrsteilnehmer bei einem Unfall (zum Teil auch schwere) Verletzungen, so spricht man von einem Personenschaden. Hieraus können sich Ansprüche wie Ein…  
135. Ansprüche nach einem Verkehrsunfall mit einem geleasten/finanzierten Fahrzeug  
Goslar/Berlin (DAV). Wer ein Auto geleast oder finanziert hat, ist nicht Eigentümer, sondern nur Halter des Fahrzeugs. Kommt es zu einem Unfall Geleaste Fahrzeuge: Hohes Haftungsrisiko bei…  
136. Automatisiertes Fahren (strafrechtliche Fragen)  
Goslar/Berlin (DAV). Das automatisierte Fahren stellt uns vor einige rechtliche Herausforderungen auch und besonders im Strafrecht. Nicht nur die Frage nach der Schuld gilt es neu zu bewerten …  
137. Punktereform auf dem Prüfstand  
Goslar/Berlin (DAV). Knapp fünf Jahre nach der Punktereform im Verkehrsrecht hakt es noch immer in dem neuen System. Aus diesem Grund fordert Anwälte kritisieren Punktereform Goslar/Berlin (DAV).…  
138. Bußgeld gezahlt: Wiederaufnahmeverfahren in Ausnahmefällen möglich  
Berlin (DAA). Auch wenn ein Bußgeldbescheid bereits rechtskräftig geworden ist, kann Berlin (DAA). Auch wenn ein Bußgeldbescheid bereits rechtskräftig geworden ist, kann man in Ausnahmefällen noch…  
139. Rückgabe eines Mietwagens in Tiefgarage: Höhe muss stimmen  
München/Berlin (DAV). Soll ein Mietwagen in einer Tiefgarage zurückgegeben werden, darf München/Berlin (DAV). Soll ein Mietwagen in einer Tiefgarage zurückgegeben werden, darf der Kunde…  
140. Taxi ist kein „Lieferverkehr“  
Bamberg/Berlin (DAV). Eine Fußgängerzone, die nur für den „Lieferverkehr“ freigegeben ist, darf nicht Bamberg/Berlin (DAV). Eine Fußgängerzone, die nur für den „Lieferverkehr“ freigegeben ist, darf…  
Suchergebnisse 131 bis 140 von 649