Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Immer wieder verändern Trends die Gesellschaft und unser Miteinander. Und das gilt natürlich auch für das Miteinander im Straßenverkehr. Entsprechend müssen Gesetze an die geänderten Bedingungen angepasst oder Präzedenzfälle zur grundsätzlichen Regelung neuer Gegebenheiten geschaffen werden.

Informieren Sie sich hier über aktuelle Rechtsprechungen, interessante Gerichtsurteile und gesellschaftspolitische Themen aus allen Bereichen des Verkehrsrechts und Verkehrsstrafrechts.

Aktuelles aus der Welt des Verkehrsrechts

Aktuelle Themen

  1. „Rechts vor links“ gilt nicht immer auf Parkplätzen

    (DAV.) Der BGH hat sich erstmals mit der Frage auseinandergesetzt, ob der Grundsatz „rechts vor links“ auch auf einem Parkplatz gilt. …

    Weiterlesen

  2. Kaskoversicherung: Neupreis bei Totalschaden?

    (DAV). Es kommt doch auf das „Kleingedruckte“ an! Ist in den Versicherungsbedingungen klar geregelt, wann der Versicherte einen Anspruch auf eine Neupreisentschädigung hat, muss er sich daran halten.…

    Weiterlesen

  3. Motorhaube klappt hoch – Fehler vom TÜV

    (DAV). Was für ein Schreck! Mitten bei der Fahrt klappt die Motorhaube hoch und die Sicht ist versperrt.…

    Weiterlesen

  4. Verkehrsunfall: Reinigungskosten des Innenraums als Schadensersatz?

    (DAV). Nach einem Verkehrsunfall versuchen Versicherer regelmäßig, kleine Positionen bei der Reparatur zu streichen, obwohl man darauf einen Anspruch hat. …

    Weiterlesen

  5. Schriftliche Einlassung am Unfallort – Gericht kann diese berücksichtigen

    (DAV). Es gehört zu den weit verbreiteten Rechtsirrtümern, dass schriftliche Erklärungen am Unfallort wieder kassiert werden können. …

    Weiterlesen

  6. Weitere anzeigen